Rede zu 500 Jahre Reformation
vom 05.04.2017

 

Herzlich Willkommen

Liebe BesucherInnen,

ich freue mich, dass Sie sich auf meiner Internetseite über meine Arbeit im Landtag und im Wahlkreis informieren möchten. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an mein Wahlkreisbüro oder verwenden das Kontaktformular.

Herzliche Grüße,

 
 
Bild ist ein Link und führt zum Newsletter der Landtagsfraktion

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kultur

Aktuelles
5. April 2017 Kultur/Presse

Kunst- und Kulturförderung konkret: Atelierförderung startet nach Ostern.

In den nächsten Wochen startet ein Förderprogramm des Landes, mit dem Künstlerinnen und Künstler Unterstützung für ihre Ateliers beantragen können. Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete und kulturpolitische Sprecherin Gerrit Große: "DIE LINKE stärkt Kunst und Kultur in Brandenburg Kunst und Kultur sind uns viel wert. Das drückt sich auch im Landeshaushalt für 2017 und 2018 aus. Hier hat die rot-rote Koalition u.a. ein Förderprogramm speziell für Ateliers in Höhe von 50.000 Euro beschlossen. Damit können Künstlerinnen und Künstler in Brande Mehr...

 
19. Dezember 2016 Jugend/Kita/Kultur/Presse/Schule

Doppelhaushalt für 2017/2018 beschlossen

Drei Tage lang, vom 14. bis zum 16. Dezember 2016, hat der Landtag den Doppelhaushalt 2017/18 diskutiert – 14 Einzelpläne standen zur Debatte, 16 mal haben sich alleine die Abgeordneten der Linksfraktion zu Wort gemeldet. Am Ende stand ein Haushalt, mit dem viele LINKE Projekte verwirklicht bzw. in Angriff genommen werden können: Mehr Geld für Inklusion und langes gemeinsames Lernen, für den Einstieg in eine beitragsfreie Kita, den barrierefreien ÖPNV oder den Breitbandausbau auf dem Land, um nur einige Beispiele zu nennen. "Auch in den B Mehr...

 
16. November 2016 Kultur/Presse

Mehr Geld für Brandenburgs Kultur

Zur heutigen Beratung zum Haushaltsentwurf 2017/18 für das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur erklärt die kulturpolitische Sprecherin Gerrit Große: Bereits im Entwurf des Haushaltes wurde mehr Geld für Kultur veranschlagt. So beispielsweise 2,1 Mio Euro mehr für die Musik- und Kunstschulen und rund 2 Mio Euro mehr für Museen und Theater.  Aus Sicht der LINKEN gibt es aber bei der Kulturförderung insgesamt noch Nachsteuerungsbedarf. Darum hat Rot-Rot nun etliche entsprechende Anträge eingebracht: 1 Mio. Euro mehr für Kult Mehr...

 
11. Oktober 2016 Kultur/Presse

Mehr Geld für Kunst, Musik und Sport

Zum heutigen Kabinettsbeschluss zur Änderung des Sportfördergesetzes sowie des Kunst- und Musikschulgesetzes erklären die sportpolitische Sprecherin Kathrin Dannenberg und die kulturpolitische Sprecherin Gerrit Große: „Mit dem heutigen Beschluss der Landesregierung löst Rot-Rot ein Versprechen ein: wir stärken den Sport im Land und wir erhöhen die Ausstattung für die Kunst- und Musikschulen. Für beide Verbesserungen hat sich die Linksfraktion intensiv eingesetzt“, so Kathrin Dannenberg. Mit dem neuen Sportfördergesetz erhöhen wir die Förderung Mehr...

 
Aktuelles aus dem Landtag
5. April 2017 Kultur/Reden

Rede zum 500jährigen Jubiläum des Thesenanschlags durch Martin Luther

500 Jahre Reformation - 500 Jahre Wort und Wirkung. Hier geht's zum gemeinsamen Antrag von LINKE und SPD Mehr...

 
19. Januar 2017 Anfragen an die Landesregierung/Kultur

mündliche Anfrage zu kulturellen Projekten zur Förderung der Integration von Flüchtlingen

2016 hat die Landesregierung ein Förderprogramm gestartet, um die Integration von Flüchtlingen mithilfe von kulturellen Projekten zu unterstützen. So wurden 2016 insgesamt 41 Pro­jekte gefördert, mit denen Geflüchteten die Teilhabe an Kultur­aktivitäten erleichtert und der kulturelle Austausch zwischen Flüchtlingen und Brandenburgerinnen und Brandenburgern in­tensiviert wurde. Dafür standen vonseiten der Landesregierung 300 000 Euro zur Verfügung. In diesem Jahr will die Landesre­gierung das Förderprogramm fortsetzen. Ich frage die Landesr Mehr...

 
19. Januar 2017 Antworten der Landesregierung/Kultur

Antwort auf die Anfrage zu kulturelle Projekten zur Förderung der Integration von Flüchtlingen

Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Dr. Münch: Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Liebe Frau Gro­ße, es geht nicht so schnell wie bei Herrn Vogelsänger; aber ich will die Fragestunde auch nicht sprengen, indem ich alle 41 Projekte vorstelle. Eine Liste können Sie auf unserer Home­page einsehen. Entscheidend ist, dass eine hohe Anzahl von Projektanträgen - insgesamt über 80 - von Kunst- und Kulturschaffenden sowie Ehrenamtlern aus allen Teilen des Landes Brandenburg gestellt wurde. Ich möchte beispielhaft drei Projekte ne Mehr...

 
19. Januar 2017 Antworten der Landesregierung/Kultur

Antwort der Landesregierung auf die Frage nach Förderung von Kulturprojekten durch die öffentliche Hand

Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Dr. Münch: Frau Präsidentin! Meine sehr geehrten Damen und Herren! Liebe Frau Große, die Landesregierung sowie nachgeordnete Einrichtungen beschäftigen Musikerinnen und Musiker sowie darstellende Künstlerinnen und Künstler zu unterschiedlichen Anlässen - etwa im Rahmen des Sommerfestes der Landesre­gierung oder beim Brandenburg-Tag, für Ausstellungen dar­stellender Kunst und zur musikalischen Umrahmung der Eröff­nung weiterer festlicher Veranstaltungen oder etwa bei Preis­verleihungen und Ehru Mehr...

 
19. Januar 2017 Anfragen an die Landesregierung/Kultur

mündliche Anfrage zu Förderung von Kulturprojekten durch die öffentliche Hand

Die öffentliche Hand unterstützt Künstlerinnen und Künstler in vielfältiger Hinsicht, ob über Projektförderung, institutionelle Förderung, Aufträge wie Kunst am Bau oder Ähnliches. Oft finden aber auch Ausstellungen von Künstlerinnen und Künst­lern zum Beispiel in Räumen der Verwaltung statt, oder Künst­lerinnen und Künstler werden für musikalische oder darstellen­de Beiträge zu öffentlichen Veranstaltungen gebucht. Ich frage die Landesregierung: Wie oft hat sie oder haben ihr nachgelagerte Einrichtungen im Jahr 2016 Künstlerinnen und Künst Mehr...