Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Pressemeldungen


20 Jahre Witaj

Seit 20 Jahren lernen in den Witaj-Kindertagesstätten und Schulen Kinder spielerisch mit der Methode der Immersion die niedersorbische Sprache. Diese Minderheitensprache wird so vor dem Aussterben bewahrt. Im Rahmen der heutigen Festveranstaltung wurde vor Allem das Engagement der Akteure gewürdigt. Weiterlesen


Paradigmenwechsel in der Kindertagesbetreuung

Das Brandenburgische Landeskabinett hat heute seinen Entwurf zum Elternbeitrags-Befreiungs-Einstiegsgesetz beschlossen. Dazu erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Gerrit Große: "Wir begrüßen den heute im Kabinett gefassten Beschluss, die Kindertagesbetreuung ab August – beginnend mit dem letzten Jahr vor der... Weiterlesen


Langfristige Unterstützung des Bundes bei Bombenbeseitigung gefordert

Auf Initiative von SPD-Fraktion und Linke-Fraktion diskutiert der Landtag in dieser Woche über das Thema Kampfmittelbeseitigung. Mit dem Antrag „Kampfmittelbeseitigung in Brandenburg: Landesmittel verstetigen, Bund stärker in die Pflicht nehmen!“ betonen die Fraktionen die Notwendigkeit einer Bundesbeteiligung an den Kosten der Beseitigung... Weiterlesen


"Die echten Schriftsteller sind Gewissensbisse der Menschheit"

Nicht nur, wenn man diesem Zitat von Ludwig Feuerbach Glauben schenkt, sind Schriftstellerinnen und Schriftsteller von großer Bedeutung für das kulturelle Leben eines Landes. Brandenburg ist ein reiches Literatur-Land mit weltbekannten Persönlichkeiten wie Theodor Fontane, Gerhart Hauptmann, Heinrich von Kleist oder Bertolt Brecht und mit prägenden... Weiterlesen


Erbe von Fürst Pückler bewahren

Eines der zentralen Ziele linker Kulturpolitik in der aktuellen Koalition ist die langfristige Sicherung des kulturellen Angebotes im ganzen Land. Dafür haben wir z.B. die Landesbühnen Nord und Süd eingerichtet und dafür haben wir das Landeskunstmuseum gegründet. In der Dezember-Sitzung des Landtages hat Rot-Rot nun ein Gesetz beschlossen, dass... Weiterlesen


Rot-Rot investiert in Bildung

Heute hat die Brandenburger Landesregierung ein zusätzliches Förderprogramm für Schulstandorte beschlossen. Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete und Bildungsausschussvorsitzende Gerrit Große: "Rot-Rot investiert weiter in Bildung. Dabei geht es insbesondere um die Förderung von Schulstandorten in finanzschwachen Kommunen. Zusätzlich zum 80 Mio.... Weiterlesen


Monitoring soll Qualität von Kitas verbessern helfen

Gute Bildung fängt schon im Kindergarten-Alter an. Doch wie ist es in Brandenburg um die pädagogische Qualität frühkindlicher Bildung in den Kitas bestellt? Das wollen die Fraktionen von SPD, LINKE, CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, durch ein `Qualitätsmonitoring für die frühkindliche Bildung´ untersuchen lassen. In einem gemeinsamen Antrag wird das... Weiterlesen


Gerrit Große ist neue Vorsitzende des Musik- und Kunstschulverbandes Brandenburg

Am 17. November wählte die Mitgliederversammlung des Brandenburgischen Musik- und Kunstschulverbandes (VdMK) Gerrit Große zu ihrer Vorsitzenden. Damit löst sie Dr. Hinrich Enderlein ab, der das Ehrenamt seit 2001 innehatte und aus Altersgründen ausgeschieden ist. Die Mitglieder des Verbandes sind 35 Träger der großen, gemeinnützigen Musik- und... Weiterlesen


Besuch der Musikakademie Rheinsberg

Am 13. September war Gerrit Große unterwegs in Rheinsberg, um sich über die Musikakademie und deren Arbeit zu informieren. Auch wie konzeptionelle Ausrichtung ist, wollte die kulturpolitische Sprecherin wissen. Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH ist gut aufgestellt, wie Geschäftsführer Thomas Falk erzählte. Ein erfolgreicher Sommer der Kammeroper... Weiterlesen


Für Umwelt und Natur engagiert - das Freiwillige Ökologische Jahr beginnt.

Das neue freiwillige ökologische Jahr beginnt für 60 Jugendliche in Brandenburg. Am 4. September wurden sie begrüßt beim Verein Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) in Potsdam. Die Jugendlichen werden in Waldkindergärten, in Naturparks, in wissenschaftlichen Einrichtungen, im ökologischen Landbau wichtige Arbeiten für eine bessere... Weiterlesen


Einstieg in die beitragsfreie Kita kommt!

Im Zusammenhang mit der heutigen Entscheidung der SPD Fraktion für ein beitragsfreies Kitajahr, erklären der Fraktionsvorsitzende Ralf Christoffers und die kinder- und jugendpolitische Sprecherin Gerrit Große: Mit dieser Entscheidung ist der politische Einstieg in eine Kita ohne Beiträge erreicht. Dafür hatte sich DIE LINKE in den vergangenen... Weiterlesen


Einladung zum Kita-Dialog am 13.7. um 18.30 Uhr

Von Beitragsfreiheit bis Elternbeteiligung. Einladung zum Kita-Dialog: Immer mehr Eltern beschäftigen vielfältige Fragen, die ihre Kinder in einer Kita betreuen lassen. Egal, ob es dabei um das Essen, den Elternbeitrag oder die Qualität der Betreuung und Erziehung geht, Eltern von Kitakindern möchten wissen, wie gute Rahmenbedingungen für ihre... Weiterlesen


Kinderrechte ins Grundgesetz

Bereits vor 25 Jahren hat Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention von ratifiziert. In Artikel 4 der Konvention heißt es, dass die unterzeichnenden Staaten verpflichtet sind, alle geeigneten Maßnahmen zu treffen, um die in diesem Übereinkommen anerkannten Rechte zu verwirklichen. Dazu gehört auch die Aufnahme der Kinderrechte in das Grundgesetz ­-... Weiterlesen


Kunst- und Kulturförderung konkret: Atelierförderung startet nach Ostern.

In den nächsten Wochen startet ein Förderprogramm des Landes, mit dem Künstlerinnen und Künstler Unterstützung für ihre Ateliers beantragen können. Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete und kulturpolitische Sprecherin Gerrit Große: "DIE LINKE stärkt Kunst und Kultur in Brandenburg Kunst und Kultur sind uns viel wert. Das drückt sich auch im... Weiterlesen


Schülerinnen und Schüler diskutieren mit Landtagsabgeordneten ihre Themen

Am 8. März trafen fünf Landtagsabgeordnete aller Fraktionen im Runge-Gymnasium Oranienburg auf 75 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse. Im Rahmen des Projektes "Dialog P" hatten sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Diskussion vorbereitet zu selbstgewählten Themen. Es ging einerseits darum, Argumente abzuwägen, andererseits darum, die... Weiterlesen


Welcher Beruf passt zu mir? Besuch auf der Youlab 2017

Etwa 90 verschiedene Anbieter von Ausbildungsplätzen nutzten am 15. Februar die Gelegenheit, sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten auf der Youlab 2017 in der Oranienburger T.U.R.M.-Erlebniscity vorzustellen. Die von der IHK veranstaltete und größte Ausbildungsmesse Oberhavels wurde auch in diesem Jahr von sehr vielen Schülerinnen und Schülern... Weiterlesen


Vor-Ort: Deponie in Neuendorf?

Am 10. Februar trafen sich Gerrit Große (Landtag), Harald Petzold (Bundestag) und Ralf Wunderlich (Kreistag Oberhavel) als LINKE Abgeordnete sowie Thomas Günther (MdL, SPD) mit Vertretern der Bürgerinitiative (BI) „Neuendorfer Wald“. In den vergangenen Monaten erhielten die Abgeordneten von zahlreichen Bewohnern und Grundstücksinhabern Post, die... Weiterlesen


Besuch im Oberstufenzentrum Wittenberge

Der Arbeitskreis Bildung, Forschung, Kultur der Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg besuchte im Rahmen der Fraktionsklausur in Wittenberge (Prignitz) das Oberstufenzentrum Wittenberge. "Wir erlebten dort ein engagiertes Team, welches in enger Kooperation mit der Wirtschaft des regionalen Wirtschaftskreises die berufliche Bildung im dualen... Weiterlesen


Doppelhaushalt für 2017/2018 beschlossen

Drei Tage lang, vom 14. bis zum 16. Dezember 2016, hat der Landtag den Doppelhaushalt 2017/18 diskutiert – 14 Einzelpläne standen zur Debatte, 16 mal haben sich alleine die Abgeordneten der Linksfraktion zu Wort gemeldet. Am Ende stand ein Haushalt, mit dem viele LINKE Projekte verwirklicht bzw. in Angriff genommen werden können: Mehr Geld für... Weiterlesen


Feige und erbärmlich!

In Birkenwerder (Oberhavel) ist der Kleinbus des Vereins „Nordbahngemeinden mit Courage“ gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit angezündet worden. Dazu erklärt die regionale Abgeordnete Gerrit Große: „Wie feige und erbärmlich, in der Nacht den Kleinbus des Vereins anzuzünden! Der oder die Täter haben nicht den Mut, sich mit... Weiterlesen