Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles

20 Jahre Witaj

Seit 20 Jahren lernen in den Witaj-Kindertagesstätten und Schulen Kinder spielerisch mit der Methode der Immersion die niedersorbische Sprache. Diese Minderheitensprache wird so vor dem Aussterben bewahrt. Im Rahmen der heutigen Festveranstaltung wurde vor Allem das Engagement der Akteure gewürdigt. Weiterlesen


Paradigmenwechsel in der Kindertagesbetreuung

Das Brandenburgische Landeskabinett hat heute seinen Entwurf zum Elternbeitrags-Befreiungs-Einstiegsgesetz beschlossen. Dazu erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Gerrit Große: "Wir begrüßen den heute im Kabinett gefassten Beschluss, die Kindertagesbetreuung ab August – beginnend mit dem letzten Jahr vor der Einschulung – für die Eltern beitragsfrei zu gestalten. Er entspricht einer langjährigen Forderung der LINKEN. Dies ist ein erster Schritt dahin, Eltern zu entlasten und Ihnen neue finanzielle... Weiterlesen


Langfristige Unterstützung des Bundes bei Bombenbeseitigung gefordert

Auf Initiative von SPD-Fraktion und Linke-Fraktion diskutiert der Landtag in dieser Woche über das Thema Kampfmittelbeseitigung. Mit dem Antrag „Kampfmittelbeseitigung in Brandenburg: Landesmittel verstetigen, Bund stärker in die Pflicht nehmen!“ betonen die Fraktionen die Notwendigkeit einer Bundesbeteiligung an den Kosten der Beseitigung sowjetischer, britischer oder amerikanischer Kampfmittel über das Jahr 2019 hinaus. Die CDU-Fraktion im Landtag unterstützt den Antrag. Die Oranienburger Landtagsabgeordneten Gerrit Große (Die Linke) und... Weiterlesen


"Die echten Schriftsteller sind Gewissensbisse der Menschheit"

Nicht nur, wenn man diesem Zitat von Ludwig Feuerbach Glauben schenkt, sind Schriftstellerinnen und Schriftsteller von großer Bedeutung für das kulturelle Leben eines Landes. Brandenburg ist ein reiches Literatur-Land mit weltbekannten Persönlichkeiten wie Theodor Fontane, Gerhart Hauptmann, Heinrich von Kleist oder Bertolt Brecht und mit prägenden Autorinnen und Autoren der Gegenwart wie Günter de Bruyn, Eugen Ruge oder Juli Zeh. Ob in den vielen Bibliotheken oder Einrichtungen zum Gedenken an Schriftsteller, ob in den zahlreichen... Weiterlesen


Erbe von Fürst Pückler bewahren

Eines der zentralen Ziele linker Kulturpolitik in der aktuellen Koalition ist die langfristige Sicherung des kulturellen Angebotes im ganzen Land. Dafür haben wir z.B. die Landesbühnen Nord und Süd eingerichtet und dafür haben wir das Landeskunstmuseum gegründet. In der Dezember-Sitzung des Landtages hat Rot-Rot nun ein Gesetz beschlossen, dass auch die Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloß Branitz dauerhaft auf eine stabile Basis stellt. Neben den kulturellen Schätzen der Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten haben wir in... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Landtag

mündliche Frage zum Europäischen Kulturerbejahr 2018

Mit einem Festakt wurde Anfang Januar das Europäische Kulturerbejahr 2018 gestartet.Es findet in Deutschland unter dem Motto „SHARING HERITAGE“ statt und geht auf eine Initiative des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, des Bundes, der Länder und der kommunalen Spitzenverbände zurück. Bereits jetzt sind rund 130 Projekte in Deutschland registriert. Das Europäische Kulturerbejahr in Deutschland orientiert sich an zwischen Bund, Ländern und Kommunen abgestimmten Themen unter der Grundidee „Das Europäische im Lokalen entdecken“. Die... Weiterlesen


Rede zum Gesetzesentwurf der Fraktionen CDU und Grüne für familiengerechte Kindertagesstätten

Die Rede kann unter folgendem Link aus der Mediathek des RBB angehört werden. Weiterlesen


Mündliche Anfrage zum Bundesprogramm "Kultur macht stark II"

In diesem Jahr startet die zweite Phase des Bundesprogramms „Kultur macht stark“. Nach dem ersten erfolgreichen Programm von 2013 bis 2017, im Rahmen dessen fast 7 Millionen Euro an Fördersumme für über 700 Maßnahmen nach Brandenburg geflossen sind, wird die Fortsetzung bis 2022 laufen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung stellt 250 Millionen Euro für außerschulische Maßnahmen, insbesondere der kulturellen Bildung, für Kinder und Jugendliche im Rahmen von Bündnissen für Bildung bereit. Gefördert werden Projekte, die in einem Bündnis... Weiterlesen


Rede zur Förderung der Literaturschaffenden in Brandenburg

Literaturszene in Brandenburg unterstützen Brandenburgs Literaturlandschaft zählt zu den vielfältigsten und lebendigsten im deutschsprachigen Raum. Mit weit über 2.000 Autorinnen und Autoren, 60 Buchverlagen, über 140 Buchhandlungen und rund 1.700 Beschäftigten genießt die märkische Literaturlandschaft weit über unser Bundesland hinaus Beachtung und Anerkennung. Gleichzeitig schreitet die Digitalisierung auch des Buchmarktes voran, der Handel monopolisiert sich und das Leseverhalten der Kundschaft ist Änderungen unterworfen. Damit... Weiterlesen


Herzlich Willkommen

Liebe BesucherInnen,

ich freue mich, dass Sie sich auf meiner Internetseite über meine Arbeit im Landtag und im Wahlkreis informieren möchten. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an mein Wahlkreisbüro oder verwenden das Kontaktformular.

Herzliche Grüße,

Gerrit Große